Startseite/Beiträge/Aktuelle Meldungen, Elterninformationen, Corona-Informationen/Bestätigte Coronainfektion in Klasse 9d – Stand 04.11.20, 10:00 Uhr

Bestätigte Coronainfektion in Klasse 9d – Stand 04.11.20, 10:00 Uhr

Stand: 04.11.20, 10:00 Uhr

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

auch in Klasse 9d wurde ein Schüler positiv auf das Coronavirus getestet. Dieser Schüler war nach Aussage des Gesundheitsamtes für andere Schülerinnen und Schüler ab Mittwoch, dem 28.10.2020, infektiös. Ab diesem Tag wurden glücklicherweise an unserer Schule schon Masken getragen. Damit werden vom Gesundheitsamt immer nur diejenigen Schülerinnen und Schüler in Quarantäne geschickt, die während des Unterrichts im direkten Umfeld des positiv getesteten Schülers gesessen haben. Diese Gruppe ermitteln wir gerade und werden die betroffenen Schülerinnen und Schüler informieren. Sie werden auch vom Gesundheitsamt eine Quarantäneanordnung erhalten und bekommen durch das Gesundheitsamt einen Coronatest ermöglicht.

Mit freundlichen Grüßen, bleibt Ihr und bleiben Sie gesund!

Dr. Christian Bayer
Schulleiter