Startseite/Beiträge/Geschichte, Fächer, Medienkompetenz, Aktuelle Meldungen, KG-Blog, Ankündigungen/Der SWR fragt: Welche Rolle spielt ChatGPT am Karolinen-Gymnasium?

Der SWR fragt: Welche Rolle spielt ChatGPT am Karolinen-Gymnasium?

Klar, im Lehrerkollegium wird das neue Tool der Künstlichen Intelligenz diskutiert. Aber wie darf und kann es im Unterricht eingesetzt werden?

Die Fernsehen-, Radio- und Instagram- Redaktion des SWR haben sich am Dienstag darüber ein Bild gemacht im Leistungskurs Geschichte der 12. Jahrgangsstufe. Dieses Mal  stand der kreative Umgang mit dem Produkt der KI im Mittelpunkt des Unterrichts. Die Rede eines begeisterten Verehrers Wilhelms II am Vorabend des 1. Weltkrieges, die die KI entworfen hatte, war gut, aber eben nicht sehr gut. Also lautete der Arbeitsauftrag an die Schülerinnen und Schüler, anknüpfend an den Vorschlag der KI, mithilfe des im Unterricht erarbeiteten Hintergrundwissens die Rede präziser, detaillierter, und persönlicher zu gestalten.

Die Arbeitsergebnisse waren beeindruckend!

Vielen Dank an alle Schülerinnen und Schüler des Kurses für die engagierte Mitarbeit.

Der Beitrag von SWR aktuell ist noch bis 23.01.2025 in der Mediathek verfügbar:

https://www.ardmediathek.de/video/swr-aktuell-rheinland-pfalz/wie-umgehen-mit-chatgpt-in-der-schule/swr-rp/Y3JpZDovL3N3ci5kZS9hZXgvbzE3OTY4Mjc

24.01.2023 / K. Reißer–Mahla