Schulelternbeirat2020-11-10T20:23:30+01:00

Der Schulelternbeirat des KG

Schulelternbeirat SEB
Wir stellen uns vor
Mitglieder des SEB
Für Elternsprecher
Aktuelle Informationen
Informationsmaterial
E-Mail schreiben

Wir stellen uns vor

Der Schulelternbeirat (SEB) ist die Elternvertretung an der Schule und setzt sich aus 20 gewählten Elternvertretern zusammen. Durch Beschluss des neu gewählten SEB sind die Vertreter auch immer zu den Sitzungen eingeladen, jedoch nicht stimmberechtigt.

In Zusammenarbeit mit der Schulleitung, dem Kollegium und den Eltern vertreten wir die Anliegen der Eltern an der Schule. Dabei setzen wir auf eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Schulleitung durch einen kontinuierlichen und konstruktiven Dialog, innerhalb dessen auch kritische Themen nicht ausgeklammert werden.

Die aktive Mitarbeit der Eltern, ihre Ideen und Anregungen sind uns dabei eine große Unterstützung. Deshalb freuen wir uns, wenn Sie uns ansprechen und Ihre Anliegen mitteilen.

Die Mitglieder des SEB werden alle zwei Jahre neu gewählt. Wahlberechtigt und wählbar sind alle Erziehungsberechtigten, die wenigstens ein Kind am Karolinengymnasium haben. Die Tätigkeit im SEB ist ehrenamtlich und endet mit dem Ablauf der Amtszeit oder dem Ausscheiden des Kindes aus der Schule.

Teamgeist Schulelternbeirat

Mitglieder

Aktuelle Informationen

Informationsmaterial

Sehr geehrte Eltern,
unter nachfolgendem Link finden Sie eine Übersicht aller Rechtsvorschriften, die Schule betreffend:

leb.bildung-rp.de/start/rechtsgrundlagen/gesetze-und-verordnungen.html

Zum Thema Leistungsfeststellungen ist die Übergreifende Schulordnung maßgeblich, hier die § 49 bis § 56.

In regelmäßigen Abständen organisieren wir Informationsabende und Workshops rund um das Thema Erziehung, Kindheit und Jugend.  Zudem stellen wir Ihnen an dieser Stelle nützliches Informationsmaterial zur Verfügung, wie z.B. das Informationsblatt zur Computer- und Internetsucht.

Illustration Informationsmaterial SEB

Nützliche Internet-Adressen zum Thema Suchtprävention:

 www.drugcom.de
„Alles über Drogen”; richtet sich auch an Jugendliche; empfehlenswerter Newsletter.

www.bzga.de
Für den Bezug von kostenlosen Infomaterialien.

www.null-alkohol-voll-power.de
Informationsportal für jüngere Jugendliche.

www.kenn-dein-limit.de
Für konsumierende SchülerInnen; enthält einen Promillerechner.

Nützliche Internet-Adressen zum Thema Internet:

www.klicksafe.de

Flyer “Digitale Abhängigkeit”

Für Elternsprecher

Die Eltern einer Klasse bilden gemeinsam die Klassenelternversammlung und wählen aus ihren Reihen einen Klassenelternsprecher oder -sprecherin sowie eine Vertretung. Diese vertreten die Interessen der Klassenelternschaft gegenüber der Schulleitung und dem Kollegium. In Absprache mit der Klassenleitung laden die Elternsprecher zur Klassenelternversammlung – kurz: dem Elternabend – ein und leiten die Versammlung.

Am Stufenabend treffen sich die Schulleitung und der SEB, vertreten durch die Stufensprecher, um aktuelle Anliegen und Themen zu besprechen. Die Protokolle der nicht öffentlichen Sitzungen werden den Elternvertretern auf Wunsch gern per E-Mail zugesandt.

Als Hilfestellung können sich Elternsprecher ein Infoblatt zur Vorbereitung und Durchführung einer Klassenelternversammlung sowie eine Vorlage für die Einladung herunterladen.

Infoblatt Klassenelternversammlung
Einladung Klassenelternversammlung (PDF)
Einladung Klassenelternversammlung (DOC)

Termine

7. Dezember 2020
11. Dezember 2020
14. Dezember 2020

Sekretariat

Nach oben