Startseite/Beiträge/Aktuelle Meldungen, Fächer, KG-Blog, Sozialkunde/Ergebnisse der Juniorwahlen zur Bundestagswahl

Ergebnisse der Juniorwahlen zur Bundestagswahl

An der Juniorwahl zur Bundestagswahl am 6.9.2021 nahmen die Schüler und Schülerinnen der Jahrgangsstufen 10 bis 13 teil. Der Leistungskurs Sozialkunde 13 führte die Wahl durch und ermittelte das Ergebnis, das nun nach der Bundestagswahl publiziert werden darf. Zuvor hatte der Kurs noch vor den Sommerferien einen umfangreichen Fragenkatalog an die aussichtsreichsten Direktkandidaten im Wahlkreis Ludwigshafen / Frankenthal geschickt und die Antworten zur Orientierung der Schulgemeinschaft bereitgestellt.
Wie auch bei der Bundestagswahl, bei der die meisten Erstwähler FDP wählten, konnte auch am KG die FDP bei den Zweitstimmen einen Erfolg verbuchen. Dr. Armin Grau von den Grünen konnte am KG das „Direktmandat“ holen, das ihm in der Realität verwehrt blieb.

Erststimme

Zweitstimme